Sprachlos

Ich finde Tangas sind die beste Erfindung überhaupt. Weisst Du, irgendwie ist mein Hintern so geformt, dass mir bei den normalen Slips immer der Stoff zwischen die Pobacken rutscht“.

Während sie das ganz gelassen aussprach, waren Ihre blaue Augen fest auf die Seinen gerichtet. Ihre Hand lag ausgestreckt auf dem Tisch, direkt vor seiner Eigenen. So nah, dass sie sich gerade eben noch nicht berührten, er aber schon ihre Wärme spüren konnte.

Was war hier los? So etwas erzählt ihm keine Frau und schon gar nicht eine die so gut aussieht. Plötzlich wurde ihm der starke Schmerz bewusst, der sich in seiner Brust ausbreitete. Stimmt, er sollte besser weiter atmen. Den offenstehenden Mund zu schliessen ist sicher auch keine ganz schlechte Idee.

Das war es dann aber mit guten Ideen. Heute Morgen, eine ganze Nacht später, hatte er alle denkbaren guten Antworten parat, eine witzige, eine freundschaftliche, eine zärtliche. Aber als gestern der Mund dann einmal zu war, blieb er auch geschlossen. Bei aller Anstrengung wollte ihm einfach nichts Geistreiches, Unterhaltsames oder auch nur halbwegs Brauchbares einfallen. Immer das Gleiche.

Warum lächelst Du“ fragt sie ihn. Er hatte gar nicht gemerkt, dass sie die Augen geöffnet hatte. „Weil mir gestern Abend einfach nichts eingefallen ist“, erwidert er.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Sprachlos

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s