Honoriges Alter

Gut, ich sehe ein, dass es sich hier um ein echtes Problem handelt, und zwar eines das auch für mich gut nachvollziehbar ist. Ein Platz direkt neben der Strasse in die nördliche Provinzhauptstadt welcher als Krematorium verwendet wird.

Nicht direkt illegal, die Anwohner haben diesen Verwendungszweck wohl schon vor langer Zeit etabliert, nur nimmt die Menge an Bestattungsfeuern in letzter Zeit dramatisch zu. Aus ungeklärten Gründen reisen mehr und mehr Nachbarn aus anderen Dörfern an um ihre Toten zu verbrennen. Zurück bleiben Kleidungsreste die auf die Strasse geweht werden und angeschmorte Holzreste die Brandgeruch verbreiten.

Aufgrund der offensichtlichen Störung der öffentlichen Ordnung beginnt der Reporter der bhutanesischen Zeitung seine Recherche und begibt sich, wie es sich für einen anständigen Journalisten gehört, an den Ort des Geschehens.

Dabei taucht dann im Gespräch mit den Ortsansässigen ein viel grösseres Problem auf. Nein, die wahre Schwierigkeit liegt nicht im Bereich der Hygiene oder Umweltverschmutzung. Auch nicht um Fragen der Pietät dreht es sich oder den Mangel an behördlicher Aufsicht an sich. Der Stein des Anstosses ist vielmehr, dass die Fremden offensichtlich Leichen verbrennen, welche das 81. Lebensjahr noch nicht vollendet hatten.

Ausser mir scheint jedem klar zu sein, dass diese – und auch warum diese – begraben werden müssten und nicht etwa verbrannt. Spätestens jetzt wird mir aber klar, welch kleinen Bruchteil dieses Landes ich auf meiner kurzen Reise denn verstehen werde. Aber voller Vorfreude entdecke ich, wie viel, mir bisher Unbekanntes darauf wartet entdeckt zu werden.

06.9.12

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s